Donnerstag, 13. März 2014

Rezension: 'Angelfall - Fürchtet euch nicht' von Susan Ee




Titel: 'Angelfall - Fürchtet euch nicht'


Autor: Susan Ee

Verlag: Heyne

Reihe: 1/3

Preis: 12,99 €

Du möchtest das Buch kaufen? Klicke *hier*

Inhalt

Seit die gefallenen Engel die Erde bevölkern, ist nichts mehr, wie es mal war. Überall herrscht Armut und Zerstörung. Für Penryn ist es jeden Tag auf's neue ein Kampf um das Überleben. Und dann wird auch noch ihre kleine Schwester Paige von einer Gruppe von Engeln entführt und nur Raffe, ein flügelloser Engel, kann ihr helfen, sie zurückzubringen...

Meine Meinung

Von einem Geheimtipp mauserte sich das Buch sehr schnell zu einem Bestseller! Und das völlig zu recht.

Angelfall ist spannend bis zum umfallen.
Angelfall ist emotional.
Angelfall hat mich mitgerissen, wie es in letzter Zeit kein anderes Buch geschafft hat.

Der Anfang gestaltete sich etwas schwierig. Man befindet sich mit Penryn in dem von Engeln eingenommenen San Francisco. Mit den lieben Himmelsbotschaftern haben diese Kreaturen allerdings überhaupt nichts gemein. Sie sind brutal und gewalttätig und die Menschen müssen täglich um ihr Leben kämpfen. Man erfährt relativ wenig darüber, wieso das Ganze überhaupt passiert und was die Engel eigentlich genau wollen. So gesehen wird man mitten ins Geschehen geworfen. So gerne ich diese Art von Einstiege auch mag, hier haben mir einige grundlegende Hintergrundinfos gefehlt.

Ihr werdet jetzt bestimmt denken (zumindest die, die es noch nicht gelesen haben): oh, ne, noch eine Dystopie? Noch eine zerstörte Welt, wo ein auserwähltes Mädchen für Gerechtigkeit kämpft? Und dass sie und der Engel zusammenkommen, ist doch völlig klar.
Das waren zumindest meine Gedanken, als ich das Buch in die Hand genommen habe. Ich kann euch allerdings beruhigen, Angelfall ist absolut grandios, ohne sich dabei irgendwelcher Klischees zu bedienen. 

Penryn ist, ich kann es nicht anders sagen, 'badass' :D Sie beherrscht so gut wie jede Kampfsportart, ist nicht zimperlich, wenn Blut spritzt und Gedärme fliegen und sie weiß, wie man überlebt. Das muss sie auch, denn ihre kleine Schwester sitzt im Rollstuhl und ihre Mutter hat ab und an schizophrene Anfälle. Die ganze Verantwortung lastet also auf ihr.
Als Paige entführt wird, tut sie alles daran, sie zurückzuholen, doch dafür muss sie sich in das Hauptquartier der Engel wagen und nur Raffe kann sie dorthin führen.
Ja, ok, die beiden verlieben sich ineinander. Zumindest in diesem Punkt habe ich recht behalten :D doch das macht das Buch noch lange nicht klischeehaft. Im Gegensatz zu vielen Jugendromanen wird es absolut authentisch rübergebracht. So gesehen sind Penryn und Raffe Feinde und es braucht ziemlich lange, bis sie einander vollkommen vertrauen. Sie klammern nicht einander und behandeln sich gegenseitig mit Respekt. Mir kam die Beziehung irgendwie außergewöhnlich reif und erwachsen und vor allem realistisch vor. 
Für mich ein absolutes Traumpaar!

Fazit

Ein wahnsinnig spannender Endzeitroman mit tollen Charakteren und einer wunderschönen Liebesgeschichte. Doch seid gewarnt, Frau Ee geizt nicht mit Blut und Gewalt. Von mir gibt es verdiente 5/5 Punkte!



Kommentare:

  1. Hey :)

    Wie es aussieht hat es dir auch sehr gut gefallen :D Ich fand es genauso gut wie du und es hat mich total umgehauen gehabt :D Ich versteh nicht was manche gegen Dystopien haben :) ich mags :D Ich könnt jetzt am liebsten, wenn ich eigentlich nicht Mathe lernen müsste, auch jetzt eins lesen :D

    Liebe Grüße

    Alisia

    alisiaswonderworldofbooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich fand das Buch auch echt klasse! Freu mich auf Band 2 ;) Wann kommt es eigentlich auf Deutsch raus??
      Haha du Arme, Mathe lernen ist grausam xD
      Liebe Grüße,
      Ebru

      Löschen
  2. Das Buch habe ich noch auf dem SuB! Werde ich wohl für die Dystopie-Challenge, bei der ich mitmache lesen. Ich freue mich schon sehr darauf und deine tolle Rezi hat die Freude gleich noch ein bisschen mehr entfacht ;D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, danke ;) Kannst dich wirklich drauf freuen, denn es ist richtig toll! Viel Spaß beim Lesen <3
      LG
      Ebru

      Löschen
  3. Tolle Rezi, muss ich unbedingt bald lesen♥
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;) Jaaaa musst du :D
      Liebe Grüße,
      Ebru

      Löschen
  4. Wundervolle Rezi! <3 Schon wieder was für meine Wuli, du Schuft :D
    Kussi :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :* Haha ich kann es dir gerne ausleihen ;)
      Kussi <3

      Löschen

Würde mich über eure Kommentare freuen!! :)